Edge top left

Die Tore der Welt (3)

Hier findest du alle Infos zum Spielfilm

Über diesen Spielfilm

Die Tore der Welt (3)

Während in Nordfrankreich der Hundertjährige Krieg tobt, kennt Godwyns paranoide Willkür als Prior von Kingsbridge keine Grenzen: Nachdem Mutter Cecilia endlich das Geld für den Bau des Hospizes aufgetrieben hat, bringt Godwyn das Gold an sich, um sich selber einen Palast zu bauen. Caris, die Nonne werden musste, will den König persönlich darum bitten, Godwyns Pläne zu stoppen. In dieser Situation kehrt Merthin zurück und offenbart Caris, dass er sie immer noch liebt …

Nächste Sendetermine

Die Bildergalerie

Das könnte dich auch interessieren