Sender Premiere
Mediathek
Ab 31. März immer mittwochs, 20:15 Uhr

Versailles - Staffel 1

Versailles

Staffel 1, ab 31.03. immer mittwochs 20:15 Uhr in Doppelfolgen

Staffel 2, am Mi 05.05. und Mi 12.05. in 5er Folgen

Opulente Kostüme, beeindruckende Kulisse am Originalschauplatz und die faszinierende Geschichte um den jungen König Louis XIV., der Frankreich zur Weltmacht verhalf: „Versailles“ steht für das Schloss der Superlative, und die Serie wird diesem Anspruch mehr als gerecht. SAT.1 emotions zeigt die mit rund 30 Mio. Euro für die erste Staffel teuerste europäische Produktion, die jemals gedreht wurde.

Bonjour, Mesdames et Messieurs, willkommen in „Versailles“! Wir befinden uns im 17. Jahrhundert, und König Louis XIV. (George Blagden aus „Vikings“) ist gerade 28 Jahre alt. „Du bist von Gott auserwählt und von der Sonne gesegnet“ sagte ihm seine Mutter auf dem Totenbett. „Aber was eigentlich zählt, hast du noch nicht: die Macht. Ohne sie wirst du untergehen und mit dir ganz Frankreich. Denn ein König ohne Schloss ist überhaupt kein König. Und nun träumst du vom Paradies. Aber du musst es dir selbst bauen und alle Welt wissen lassen: Louis der Große ist da.“

Wir werden hier einen neuen Tempel bauen. Einen königlichen Tabernakel der Sonne. Eine Wohnstätte des Göttlichen wie auch der Menschen. Mit einem großen Saal des Lichts, der den Sonnenaufgang folgt und in alle Ecken und Enden der Welt hinausstrahlt, damit man überall den Ruhm Frankreichs sieht!
Louis XIV. über Versailles

Prickelnde Liebschaften, verhängnisvolle Verlockungen und sinnliche Zärtlichkeiten 

In „Versailles“ herrscht das Laster und die Lust. Louis XVI. ist zwar mit Maria Theresa von Spanien (Elisa Lasowski) verheiratet, zerwühlt aber mit zahlreichen Mätressen die Laken. Er schläft unter anderem mit der Frau seines Bruders (Noémie Schmidt), Louise de La Vallière (Sarah Winter) sowie Madame de Montespan (Anna Brewster) und zeugt insgesamt 17 Kinder. Sein offen homosexueller Bruder Philippe I. hält sich einen ganzen Hof von Günstlingen.

Große Veränderungen bringen immer Feinde mit sich.
König Louis XIV.

„Versailles“ ist ein bildgewaltiger TV-Event mit Suchtcharakter und ein rauschendes Fest für die Sinne. Exquisit das Casting, spektakulär die Kulisse, charmant die franco-kanadische Produktion – die Drehbücher schrieben David Wolstencroft („Der Anwalt des Teufels“) und Simon Mirren („Without a Trace“), der Neffe von Oscarpreisträgerin Helen Mirren. Regie bei der ersten Staffel führte u.a. Jalil Lespert („Yves Saint Laurent“), für die großartigen historischen Kostüme zeichnet sich Madeline Fontaine verantwortlich, die bei "Die fabelhafte Welt der Amélie" mitwirkte. SAT.1 emotions präsentiert die ganze erste Staffel in 10 Teilen in Spielfilmlänge und wünscht ein königliches Vergnügen!

Bilder zu Staffel 1

Mehr entdecken