Edge top left

Der Bulle von Tölz: Eine Hand wäscht die andere

Hier findest du alle Infos zum Spielfilm

Über diesen Spielfilm

Der Bulle von Tölz: Eine Hand wäscht die andere

In Kogelreuth bekommt die stärkste Partei in Bayern Konkurrenz. Mit seiner Liste “So nicht!” will Student Sebastian Blattner gegen die Selbstherrlichkeit der Parteioberen vorgehen. Bürgermeister Rissbacher preist auf einer Wahlveranstaltung seine Leistungen, als ihm Blattner ins Wort fällt – es gibt Meinungsverschiedenheiten. Am nächsten Morgen wird Blattner in einem Auto gefunden – erschossen. Benno und Sabrina nehmen sich daraufhin den kommunalpolitischen Filz vor …

Nächste Sendetermine

Die Bildergalerie

Das könnte dich auch interessieren